EKD Aktuell


Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten

Ein Kolumbarium in der Kirche (Fr, 13 Sep 2019)
Wenn es zu viele Kirchen gibt, überlegen sich die Gemeinden, was mit ihnen geschehen soll. In Bremerhaven bekommt die eigentlich nicht mehr benötigte Michaelis-Kirche ein Kolumbarium. Derzeit entstehen dort Einzel- und Doppelkammern für 560 Urnen. Gleichzeitig werden die Gemeinderäume nebenan umgebaut.
>> mehr lesen

Westfälische Präses Kurschus für zweite Amtszeit nominiert (Fri, 13 Sep 2019)
Präses Annette Kurschus kandidiert für eine weitere Amtszeit von acht Jahren an der Spitze der Evangelischen Kirche von Westfalen. Die 56-jährige Theologin wurde ohne Gegenkandidaten nominiert, die endgültige Entscheidung trifft die Landessynode Ende November.
>> mehr lesen

Seenotrettung: Evangelische Kirche will Schiff ins Mittelmeer schicken (Sun, 15 Sep 2019)
Dass im Mittelmeer weiterhin Menschen ertrinken, sei nicht hinnehmbar, sagte der EKD-Ratsvorsitzende, Heinrich Bedford-Strohm. Gemeinsam mit anderen Organisationen kündigte er an, ein Schiff zur Rettung von Menschen aus Seenot ins Mittelmeer zu schicken. Eine Kirchentagsresolution hatte die EKD aufgefordert, mit einer eigenen Rettungsmission ein Zeichen zu setzen. Jetzt wurden die Pläne vorgestellt.
>> mehr lesen

Tansanischer Bischof fordert stärkeren Einsatz für den Klimaschutz (Fri, 13 Sep 2019)
„Afrika verliert durch den Klimawandel seine Lebensgrundlagen und Naturschönheiten“, sagte der evangelisch-lutherische Bischof Edward Mwaikali aus Tansania. In seiner Heimat sei der Klimawandel sei in deutlich spürbar. Deshalb forderte er einen stärkeren Einsatz der westlichen Industrienationen für den Klimaschutz.
>> mehr lesen

„Auf dem Weg“: Broschüre für Flüchtlinge erschienen (Fri, 13 Sep 2019)
Die Broschüre „Auf dem Weg...“ ist bei der Deutschen Bibelgesellschaft in Zusammenarbeit mit der EKD erschienen. Sie verbindet die Lebenswelt heutiger Geflüchteter sowie Migrantinnen und Migranten mit 33 biblischen Personen, die ihre Heimat verlassen haben.
>> mehr lesen